TA’OR BOX erhält prestigeträchtiges TÜV-Zertifikat

Nach einigen wichtigen Auszeichnungen hat unsere TA’OR BOX auch das prestigeträchtige TÜV-Zertifikat erhalten. Dafür wurden das Produkt und das Verfahren ausführlich getestet und kontrolliert.

Die  nabhängige Prüforganisation TÜV erkennt damit die Qualität an, mit der TA’OR BOX kontinuierlich produziert wird. Um dieses TÜV-Prüfzertifikat zu erhalten, wurde die Qualität des Produkts zuerst ausführlich im TÜV-Labor getestet. Anschließend wurde ein Audit durchgeführt, um zu überprüfen, ob diese Qualität auch im Produktionsbereich für jedes Boxsystem erreicht wird, das wir abliefern.

Der TÜV zertifiziert und validiert Produkte, die die Qualitätsanforderungen erfüllen. Abhängig vom Produkt und den Vorschriften werden die speziellen Produktaspekte getestet. TA’OR BOX hat alle Tests erfolgreich bestanden und deshalb erhielten wir das TÜV-Zertifikat „LGA tested“. Dieses Zertifikat bietet Kunden und Benutzern eine Qualitätsgarantie und gibt ihnen die Sicherheit, dass das Produkt sicher verwendet werden kann.

Wir haben das Zertifikat zwar erworben, aber dabei hört der Prozess selbstverständlich noch nicht auf: Um es zu behalten, wird jedes Jahr ein neues Audit vom TÜV Rheinland durchgeführt. Aber auch intern kontrollieren wir selbst regelmäßig unsere TA’OR BOX, um die Qualität zu gewährleisten und zu überprüfen, ob alle Verfahren ordnungsgemäß eingehalten werden.

Wir sind sehr stolz, dass unsere TA’OR BOX das einzige Holzschubkastensystem mit diesem Prüfzertifikat ist. Da Holz „lebt“, ist es keineswegs selbstverständlich, immer den gleichen Standard liefern zu können. Wir haben das Zertifikat für das Boxsystem erhalten, d. h. für die Kombination des Schubkastens mit dem Führungssystem. Auf diese Weise vereinen wir die Stärken von TA’OR und die zertifizierten Blum-Führungssysteme.

  • Freiheit. Aussen und innen.
  • Ultramoderne Fertigung
  • Maximal flexibel